* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








I belive I can fly....

Heute musste Sugar schwer schufften, trotz stickiger Reithalle....Anfangs war er stets abgelenkt (Pferde auf der Koppel driekt hinter der Halle, Hufgeklapper auf dem Hof, ein Rollerfahrer hatte wohl Langeweile und knatterte ständig an der Halle vorbei etc..).

ABER: er hat super geil mitgearbeitet. Am Ende wollte ich ihn nochmal locker galoppieren und...es war der hammer. Ich hatte das Gefühl jede Schwebephase in Zeitlupe zu spühren, irgendwie kann ich das gar nicht genau beschreiben. Er war am Ende dermaßen locker...Wow. Irgendwie wollte Sugar auch gar nicht mehr aufhören. Ich gehe mal davon aus, dass er recht zufrieden war.

Herr Hartmann? Ich denke, wir sind bestens für unsere erste Reitstunde nach der Pause vorbereitet

Sandra 

22.5.07 22:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung